Das Team von Bright Entertainment zieht nach der SuisseEMEX ein positives Fazit vom ersten öffentlichen Auftritt nach dem erfolgreichen Zusammenschluss. Nicht nur wegen der Höhepunkte mit Patricia Kaas und Andreas Winkler.

Zufrieden blickt Bright Entertainment auf die diesjährige SuisseEMEX, die Schweizer Fachmesse für Marketing, Kommunikation, Event und Promotion mit über 12500 Besuchern, zurück. Zum ersten Mal seit dem erfolgten Zusammenschluss zu einer der führenden nationalen Künstler- und Eventagenturen, trat Bright Entertainment öffentlich auf und durfte ausschliesslich positive Resonanzen entgegennehmen. Der Besucherandrang am Stand war gar grösser als erwartet. Die Mitarbeiter wurden in der Ausstellungszeitschrift News Flash porträtiert und so auch über dieses Medium den Besuchern und Ausstellern vorgestellt.

Beeindruckt von Bright Entertainment zeigte sich auch das Management von Patricia Kaas, die per sofort für Corporate und Premium Events über Bright Entertainment gebucht werden kann. Weitere Informationen diesbezüglich folgen. Als Netzwerk-Grundlage diente erfolgreich der Xing-Networking Event mit der Unterstützung von Bright Entertainment und der musikalischen Umrahmung von The Lonely Boys. Für ausgelassene Stimmung am offiziellen Ausstellerfest sorgte das Musik-Duo "Die Zwei" – authentische Wiesnstimmung kaum auf!

Auch das Konzept des Entertainment Park erwies sich als überzeugender Erfolg. Der aus dem Nähkästchen plaudernde Opernhaus-Tenor Andreas Winkler und der verzaubernde Pierre Manu aus Frankreich sorgten für weitere Höhepunkte am Bright Entertainment Stand.

Die Zwei (AUT)

Andreas Winkler (CH/AT) – Prohibition Night

Pierre Manu (FRA)

Comment