Das Daniel Hildebrand Quartett tritt am 7. August beim Jazzweekend Zofingen auf.

Mit einer fetzigen Mischung aus Jazz-, Latin- und Popklängen wird das Daniel Hildebrand Quartett am Samstag, 7. August in der offenen Markthalle Zofingen auftreten. Das 13. Jazzweekend Zofingen lockt mit dem Musiker, der 1995 beim European Harmonica Festival in Trossingen in der Sparte Jazz-Melody gewann und in der Kategorie Blues-Rock den zweiten Platz belegte. Das Solo-Programm des Mundharmonikaspielers inszeniert der erfolgreiche Theaterschaffende Tom Tafel.

Daniel Hildebrand (CH)

Comment