Nach drei Jahren liebevoller und sehr guter Zusammenarbeit wechselt Verena Luck in eine neue Branche und sagt der Künstlervermittlung Adieu. An ihre Stelle tritt nun Francesco Cimmino die Nachfolge als neuer Head of Division Acts an. 

 

Der sechssprachige Francesco Cimmino ist in Deutschland geboren, in Italien aufgewachsen. Als Head of Divison Acts kümmert sich der erfahrene und ambitionierte Manager um Bookings und das Gestalten neuer emotionaler Projekte und Erlebniswelten für die Kundschaft. 
Seit 2008 war Francesco Cimmino als Head of Entertainment and Floor Shows für die Costa Kreuzfahrten-Flotte beim Hauptsitz in Genua tätig. In dieser Funktion leitete er 17 Theater mit über 50 Showproduktionen und 1200 Acts, über 100 Music Lounges und Unterhaltungslocations mit mehr als 1000 Unterhaltungsangestellten. Zudem war er für das Corporate World Wide Live Marketing in der Cruise Operation Abteilung verantwortlich. 

 

Mehr zum neuen Head of Acts

Comment