Viewing entries tagged
Eventforschung

Risikominderung bei Events

Comment

Risikominderung bei Events

Die Gefahr von unkontrollierbaren Menschenmengen und -strömen beschränkt sich keineswegs auf Grossveranstaltungen: Gerade auch bei schlecht geplanten, kleineren Events können rasch gefährliche Situationen oder gar eine Panik entstehen. Veranstalter stehen deshalb in der Pflicht, rechtzeitig vor dem Event die folgenden Schritte durchzuführen:

  • Einholen von Informationen über vergleichbare Events
  • Verfolgen der Zusagen auf den sozialen Medien
  • obligatorisches Ticketing (auch bei kostenlosen Events)
  • fundierte Risikoanalyse
  • Planung der Einlasssituation (mit Notfallszenario)

Besondere Beachtung verdient der letztgenannte Punkt: Ein zu kleines Areal vor der Ticketkontrolle wird zu einem «Flaschenhals» und führt bei starkem Publikumszustrom rasch zu kritischen Situationen. So ist ein Einlassareal mit einer Fläche von 320 Quadratmetern bei einem Zustrom von 180 Personen pro Minute und einer maximal möglichen Kontrolle von 100 Personen pro Minute bereits nach zwölf Minuten voll. Detaillierte Informationen zu diesem wichtigen Thema erhalten Sie bei der Fachstelle Crowd Management der Stadtpolizei Zürich (crowdmanagement@zuerich.ch).

Comment

Buch Tipp - Events und Emotionen

Comment

Buch Tipp - Events und Emotionen

9783658103026.jpg

Die Autorinnen und Autoren des Tagungsbandes liefern aus Sicht des Marketing, der Psychologie, der Soziologie sowie der Medienwissenschaften Erklärungsansätze zum Entstehen und Wirken von Emotionen im Eventkontext.

Der Band fasst die auf der sechsten Wissenschaftlichen Konferenz Eventforschung, die am 24. Oktober 2014 an der TU Chemnitz stattfand, vorgestellten und diskutierten aktuellen Forschungsergebnisse zum Thema Events und Emotionen zusammen.

Das Schwerpunktthema wird ergänzt um wissenschaftliche und praxisorientierte Beiträge, u. a. zur Inszenierung von Events, der regionalen Wirkung öffentlicher Events, marken- und kennzeichenrechtlicher Aspekte zum Schutz eines Eventmarketing-Formats, Barcamps als neue Eventform und den Potentialen der iBeacon-Technologie.

Kaufen bei Amazon
 

Comment